Türöffnertag bei der Freiwilligen Feuerwehr Burgthann

BURGTHANN – Auch heuer hatten die Kinder wieder großen Spaß am bundesweiten Türöffnertag der Sendung mit der Maus, zu dem die Freiwillige Feuerwehr (FFW) Burgthann ihre Tore geöffnet hatte. Am Türöffnertag können Kinder deutschlandweit Sachgeschichten live erleben. Teilnehmen können kleine Initiativen, Vereine, Schulen, Museen, handwerkliche Betriebe, Rathäuser und Feuerwehren. Alles über die Arbeiten der Burgthanner Feuerwehrkameraden, das Absetzen eines Notrufs und Erste Hilfe erfuhren Groß und Klein an einem lehrreichen und lustigen Nachmittag. Neben dem Erklären von Fahrzeugen und Ausrüstung kam auch das Spielen nicht zu kurz: Die kleinen Wissbegierigen hatten sich mit Hilfe von Pappkarton in ein menschliches Feuerwehrauto verwandelt und rasten mit der Maus quer über den Hof. Sie hatten es eilig, denn das Haus an der Spritzwand brannte lichterloh und das Feuer musste schnell gelöscht werden.

Fotos: Sabine Rösler

1
2016/10/1.jpg
2
2016/10/2.jpg
3
2016/10/3.jpg
4
2016/10/41.jpg
5
2016/10/5.jpg
6
2016/10/6.jpg
7
2016/10/7.jpg
8
2016/10/8.jpg
9
2016/10/9.jpg
10
2016/10/10.jpg
11
2016/10/11.jpg
12
2016/10/12.jpg
13
2016/10/13.jpg
14
2016/10/14.jpg
15
2016/10/15.jpg
16
2016/10/16.jpg
17
2016/10/17.jpg
18
2016/10/18.jpg
19
2016/10/19.jpg
20
2016/10/20.jpg
21
2016/10/21.jpg

weitere Galerien